FANDOM


Rot-Weiß-Wacker Bismarck 1925 e.V.
Vereinsloge der ETuS Bismarck 1931
Zweck: Fußballverein
Vorsitz: Friedhelm Simmer
Gründungsdatum: 1925
Sitz: Bismarck
Anschrift:Reckfeldstraße, 45889 Gelsenkirchen
Website:http://www.rww-bismarck.de

Der Rot-Weiß-Wacker Bismarck 1925 e.V. ist ein Fußballverein in Bismarck.

Rot-Weiß-Wacker Bismarck wurde 1925 nter Pfarrer Berghoff als DJK Schwarz-Weiß Bismarck gegründet. Die erste eigene Sportanlage befand sich in der Bickernstraße, dort gab es neben dem Fußballplatz auch eine Radrennbahn. Zur Eröffnung der Anlage spielte der damalige Reichsmeister Sparta Nürnberg gegen eine Auswahl-Heimatmannschaft. Nach der nationalsozialistischen Machtergreifung mussten die Vereinsaktivitäten eingestellt werden. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Verein 1948 neu gegründet. 1970 schlossen sich die Vereine Wacker-Bismarck und DJK Rot-Weiß Bismarck zusammen und gaben sich den jetzigen Namen Rot-Weiß-Wacker Bismarck.

WeblinkBearbeiten

Homepage des Vereins

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki