FANDOM


Datei:Heike Roscher.jpg

Heike Roscher (* 1964 in Gelsenkirchen) ist eine deutsche Airbrush Künstlerin.

Heike Roscher ist eine Künstlerin, die sich auf fotorealistische Airbrush-Techniken spezialisiert hat. Heike Roscher, die von sich sagt, sie sei relativ spät zum Airbrushen gekommen, studierte Kunst auf einer Wattenscheider Kunstschule. Im Oktober 2008 stellte Heike Roscher, zusammen mit weiteren 45 Airbrush Künstlern, ihre Werke im Wattenscheider Kunst- und Galeriehaus an der Lohrheidestraße, der Öffentlichkeit vor.

Heike Roscher gehört zur Gruppe der Urbanausen und gestaltete dieses Banner über Gelsenkirchen für die Aktion „Abgehängt“: Banner für die Aktion Abgehängt

Ausstellungen Bearbeiten

  • September 2008: „ArtCon 2008“ Ruhrfestspielhaus / Congress Zentrum Recklinghausen, im Rahmen der Messe-Präsentation des Institutes für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie
  • Oktober 2008: “Illustration und Airbrush Art”, Gemeinschaftsausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe „Junge Kunst“ des Kunstkreises Wattenscheid im Kunst- und Galeriehaus
  • 2008 - Bildband „The New Generation of Airbrush“, 54 Airbrusher

WeblinkBearbeiten

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum
{{#set:Forumlink=http://www.gelsenkirchener-geschichten.de/viewtopic.php?t=7703}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki