FANDOM


Nach § 8 Abs. 1 Buchstabe i der Bezirkssatzung der Stadt Gelsenkirchen übernehmen die Bezirksvertretungen die Aufgaben des Denkmalschutzes im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, wie Eintragung in die Denkmalliste und Vergabe von Fördermitteln.

DenkmallisteBearbeiten

Teil A - BaudenkmälerBearbeiten

(Stand: 19.05.2008)

Teil B - Bodendenkmäler - Bearbeiten

(Stand 19.05.2008)

Teil D - Denkmalbereiche - Wohnsiedlungen Bearbeiten

(Stand 19.05.2008)

geschützte Landschaftsbestandteile Bearbeiten

LB VO (vom 27.07.2001)

Naturdenkmäler Bearbeiten

( Stand 19.06.2008)

  • Platane (Platanus acerifolia) im Innenhof des St. Marien-Hospitals Buer (ca. 250 Jahre, ca. 22 m hoch, Umfang ca. 5,80 m)
  • Walnuss (Juglans regia) Hochstraße / Ecke Hagenstraße (ca. 110 Jahre, ca. 10 m hoch, Umfang ca. 2,50 m)
  • Blutbuche (Fagus silvatica purpurea) im Garten des Hauses Ophofstraße Nr. 33 (ca. 150 Jahre, ca. 15 m hoch, Umfang ca. 3,00 m)
  • Blutbuche (Fagus silvatica purpurea); Ressestraße vor Haus Nr. 2 (ca 165 Jahre, ca. 15 m hoch, Umfang ca. 3,00 m)
  • Platane (Platanus acerifolia); Ressestraße/ Ecke Vom-Stein-Straße (ca. 250 Jahre, ca. 15 m hoch, Umfang ca. 5,00 m)
  • Findling (Grauer, feinkörniger Granit); Schulgrundstück Grimmstraße (feinkörniger Granit; 1,15 x 1,20 x 0,70 m)
  • Findling (Grauer Granit); Kinderspielplatz Burgers Park Bulmke (roter Granit; 1,35 x 0,75 x 0,65 m)
  • Platane (Platanus orientalis); Zeppelinallee gegenüber Gertrud-Bäumer-Realschule, vor der 1. Parkbucht (ca. 90 Jahre, ca. 18 m hoch, Umfang ca. 1,80 m)
  • Esskastanie (Castanea sativa) im Garten (zur Dorstener Straße) des Hauses Uhlenwinkel Nr. 1 (ca. 120 Jahre, ca. 15 m hoch, Umfang ca. 4,00 m)