FANDOM


Datei:1411 beni 1.jpg

Benjamin 'Beni' Veltum (* 27. Februar 1987 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Graffiti-Künstler.

Leben Bearbeiten

Beni Veltum ist bis zum 22. Lebensjahr in Bismarck aufgewachsen und besuchte von 1997 bis 2003 das Gauß- und anschließend bis 2004 das Grillo-Gymnasium. Danach war er bis 2006 am Eduard-Spranger-Berufskolleg und bis 2009 am Berufskolleg für Technik und Gestaltung. Seit 2009 studiert er Design und Medienkommunikation (Schwerpunkt Grafik Design) an der Fachhochschule Dortmund.
Beni Veltum lebt nun in der Gelsenkirchener Altstadt. Er hat eine Tochter (Jolina), die ihn immer wieder daran erinnert, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Werk Bearbeiten

Beni Veltum gehört zur Gruppe der Urbanausen und gestaltete auch deren Logo. Für die Aktion „Abgehängt“ schuf er dieses Banner über Gelsenkirchen: Banner für die Aktion Abgehängt

Datei:110 benitierheim 1 1.jpg

Zu dem vorgegebenen Titel „Ich und Ihr“ visualisiert er dort durch „Selbstporträt + Graffiti Simple-Style + Stadtteile + knallig bunte Farben“ Gelsenkirchens große Vielfalt.

Seine meist als Auftragsarbeiten erstellten Graffitis findet man inzwischen im gesamten Stadtgebiet. Zuletzt wurde er bekannt für die großformatigen Tierbilder auf den Außenwänden des Tierheims.

Weblinks Bearbeiten

GG-Icon.png Thematisch passender Beitrag in den Gelsenkirchener Geschichten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki